Outlook Express als E-Mail Dienst

IMAP-Server Einstellung für AOL

Für die Nutzung von elektronischer Post, den sogenannten E-Mails, muß über ein Programm und einen vorhanden Telefon Anschluß eine Verbindung zu einem Anbieter hergestellt werden.

Anlegen von E-Mail Konten:

1. für AOL (.com)
kostenplichtiger Dienst

2. für Web (.de)
kostenfreier Dienst

Outlook Express ist mit dem Betriebssystem Windows installiert worden, zusammen mit dem Internet Explorer.

Im E-Mail Dienst Outlook Express muß ein Zugangskonto vom Benutzer installiert werden.

1. Der Provider AOL ist auf der Windows Installationsdiskette unter Online zu finden und kann von dort über den Aufruf "aol.exe" auf den Computer installiert werden.

2. Der kostenfreie E-Mail Dienst von "web.de" kann im Internet Explorer aufgerufen werden, wenn eine DFÜ-Verbindung auf dem Computer vorhanden ist.

Da oft. bei der Installation von Programmen eine Registrierung erforderlich wird, ist es ärgerlich wenn bei der Aktivierung der Registrierung, der Start von Outlook-Express erzwungen wird und man hier aber kein Konto eingerichtet hat, weil man eben nur mit einen der oben aufgeführten Dienste seinen E-Mail Postverkehr erledigt.

Mit der neuesten Version von AOL 8.0 oder höher, ist es jetzt endlich möglich auch in Outlook dafür ein Konto einzurichten:
Starten Sie Outlook, wählen Sie Menü "Extras" | Konten | E-Mail | Hinzufügen | E-Mail | - es startet ein Assistent -
unter "Angezeigter Name" geben Sie Ihren Benutzernamen genauso ein wie er bei E-Mail Dienst eingetragen ist, dann "Weiter" und unter E-Mail Adresse genauso aber mit dem Zusatz @aol.com oder @web.de direkt hinter den Namen geschrieben | Weiter | bei Auswahl "Namen E-Mail Server" müssen Sie bei AOL "IMAP" wählen (rechts auf das kleine Dreieck klicken) unter "Posteingangsserver" geben Sie ein: imap.de.aol.com und darunter in den "Postausgangsserver" geben Sie ein: smtp.de.aol.com dann zum Schluß auf "Fertig stellen" klicken.
Das war es.

Für den E-Mail Dienst "web.de" dann anschließend auch gleich ein weiteres Konto anlegen:
"Extras" | E-Mail | Hinzufügen | E-Mail | - es startet wieder der Assistent - unter "Angezeigter Name" geben Sie Ihren Benutzernamen ein | Weiter | "E-Mail Adresse" eintragen wie folgt: ihrName@web.de ( für ihrName bitte den von Ihnen verwendeten E-Mail Namen eintragen) | Weiter | bei Auswahl "Namen E-Mail Server" müssen Sie "POP3" wählen und unter "Posteingangsserver" geben Sie ein: pop3.web.de und  in den "Postausgangsserver" geben Sie ein: smtp.web.de dann auf "Fertig stellen" klicken.

Kontrollieren können Sie die Einstellungen | Extras | Konten | E-Mail |  Konto wählen | Eigenschaften |

Abschließend dann unter | Extras | Optionen | Allgemein | unten unter "Falls keine Verbindung zum Internet besteht" bitte einstellen: DFÜ-Verbindung beim Offlinearbeiten herstellen.
Weiter dann auf der Registerkarte "Verbindungen" - gleiche Verbindung wie beim Internet Explorer - wählen.

Viel Erfolg.

Stand: 21.04.10