Interessen          Das Internet ist 15 Jahre alt       1993 - 2008  

In 15 Jahren hat eine rasante Entwicklung stattgefunden, nie zuvor waren Informationen so einfach und kostengünstig zugänglich. 

Schmieden Sie Urlaubspläne? Suchen Sie als Sammler von Heiratsanzeigen aus dem 19. Jahrhundert Gleichgesinnte? Oder möchten einfach nur wissen, wo der anzuschaffende DVD-Rekorder am billigsten zu haben ist und ihn auch gleich online bestellen? 

63 Prozent der Deutschen konsultieren in solchen Fällen das Internet. Und 41 Prozent ordern hier Waren und Dienstleistungen. Weltweit sind es rund 1,3 Milliarden Menschen, die miteinander vernetzt sind. 

Eine erstaunliche Zahl, zieht man in Betracht, dass das Internet - oder um genau zu sein, sein populärster Bereich, das World Wide Web - gerade erst einmal seit 15 Jahren existiert. Verglichen mit einem Menschenalter steckt es mitten in der Pubertät.

Angefangen hat alles mit einer Idee von Tim-Berners Lee, der beim Europäischen Kernforschungsinstitut daran arbeitete, komplexe wissenschaftliche Projekte und damit zusammenhängende Informationen einfach zugänglich zu machen. 

1990 entstand der erste Browser und mit info.cern.ch die erste Webseite, drei Jahre später erschien der Vorläufer des Programms Netscape. Von 1994 an sorgte dann das ‚World Wide Web Consortium’ – ein internationales Gremium – für die Weiterentwicklung von Web-Standards und Protokollen.

Jetzt, 15 Jahre später, macht das Internet tiefgreifende Veränderungen durch. Jeder kann nun eigene Beiträge online stellen, sich an Blogs oder Wikis beteiligen und sich über das Internet sozial vernetzen. Heute ist das WWW längst nicht mehr nur eine Info-Plattform, sondern ein Mitmach-Internet. 

Es ist ein Ort, an dem jeder publizieren und Kontakte pflegen kann – und das zu denkbar niedrigen Kosten. Das Web hat sich seinen Anwendern geöffnet und ist zum Kontaktforum schlechthin geworden – zum weltumfassenden virtuellen Treffpunkt. 

Mit Spannung dürfen wir erwarten, was in ein paar Jahren – im jungen Erwachsenenalter – uns das Internet noch alles bieten wird. 

Stand: 09.07.10