Früher              Bünde

Bünder Marktplatz mit Gymnasium
Marktplatz im Hintergrund
"Gymnasium Bünde am Markt"

Die alte Ackerbürger- und Zigarrenstadt Bünde ist ein Mittelzentrum mit dem besonderem Flair einer bunten Einkaufsstadt mit lebendigen und fußläufigen Geschäftsstraßen, den Fußgänger-Zonen Eschstraße und Bahnhofstraße. 

Mit nahen, ausreichenden, kostenlosen Parkmöglichkeiten auf mehreren City-Parkplätzen, ist Bünde als Einkaufsstadt sehr beliebt.

Hier habe ich von Okt. 1989 bis Juli 2005 in der Schloßstraße gelebt, im Ortsteil Hunnebrock, 7 Gehminuten von der City entfernt. 

Internetseite der Stadt Bünde:  www.buende.de

Stand: 20.03.14